Archiv 2010

„Sie schickt der Himmel“

Der Ökumenische Krankenhausbesuchsdienst in Lemgo

Lemgo. Die Patientin im Klinikbett versucht, die Klingel zu erreichen. Sie kann sich nach einem Fahrradunfall kaum bewegen. Die Klingel ist auf den Boden gerutscht und scheint unerreichbar. Die Patientin ist alleine im Zimmer. Panik steigt auf. Da öffnet sich die Tür und Sylvia Krone vom Ökumenischen Krankenhausbesuchsdienst schaut ins Zimmer. „Sie schickt der Himmel!“ schallt es ihr entgegen. Sylvia Krone lächelt bei der Erinnerung: „Ich drückte ihr die Klingel in die Hand, und wir sind ins Gespräch gekommen. Ich habe sie später auch nochmal besucht.“

Geld „für lau“?

Zwei Veranstaltungen zum Thema Grundeinkommen

Kreis Lippe/Detmold. Der Sozialstaat steht vor dem Ausverkauf. Der Arbeitsgesellschaft geht die Arbeit aus. Ist die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens die Lösung? Die ev.-ref. Kirchengemeinde Detmold-Ost und die Lippische Landeskirche laden zu zwei Veranstaltungen ein.

„Alles, was Atem hat, lobe Gott“

Frauen bereiten Gottesdienste zum Weltgebetstag vor

Detmold. Mit Trommel und Kalebasse - vielfältige Informationen und Anregungen für den Weltgebetstag am Freitag, 5. März, erhielten die rund 60 Besucherinnen am Vorbereitungsabend im Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Detmold. Die Pfarrerinnen Annette Wolf und Susanne Tono informierten über Kamerun, Land des ökumenischen Weltgebetstags 2010, und die Liturgie für die Gottesdienste.

Rotarier treffen Bursianer

Rotary Club Detmold-Blomberg spendet Studierenden 1.000 Euro

Detmold. „Die Lippische Landeskirche möchte den in der Burse wohnenden ausländischen Studierenden eine gute Aufnahme in Deutschland ermöglichen und ihnen helfen, Brücken in die Gesellschaft zu bauen. Ähnlichen Grundsätzen fühlt sich auch der Rotary Club verpflichtet.“ Für Hochschulpfarrer Miroslav Danys war der Besuch des Rotary Clubs Detmold-Blomberg im landeskirchlichen Studentenwohnheim Burse eine Gelegenheit, die internationale Gemeinschaft der Burse-Bewohner den weltoffenen Mitgliedern des Rotary Clubs vorzustellen.

„Gemeindliches Erfolgsmodell“

Ev.-luth. Kirchengemeinde Detmold dankt ihren Kirchgeldzahlern

Detmold. Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Detmold hat im vergangenen Jahr 20.000 Euro durch das Freiwillige Kirchgeld eingenommen. Um den 180 Spendern zu danken und um über die Verwendung der Gelder Auskunft zu geben, richtete die Gemeinde am Samstag, 23. Januar, einen Neujahrsempfang im Saal des Gemeindehauses in der Schülerstraße aus.

Der Mensch im Mittelpunkt

Treffpunkt Umsonst-Laden in neuen Räumen

Detmold. Der „Treffpunkt Umsonst-Laden“, ein ökumenisches Projekt unter Federführung der ev.-ref. Kirchengemeinde Detmold-West, ist umgezogen. Zur Neueröffnung der neuen und größeren Ladenräume in der Martin-Luther- Str. 29 sprachen unter anderem der Landessuperintendent der Lippischen Landeskirche, Dr. Martin Dutzmann, und Bürgermeister Rainer Heller. Am Sonntag (17. Januar) stand der Umsonst-Laden außerdem im Mittelpunkt eines Gottesdienstes in der Versöhnungskirche. Dabei wurde die Arbeit mit Interviews und Gesprächen vorgestellt.

Westfälischer Auftakt zum Großereignis in München

Evangelisch-katholischer Kirchentagssonntag in Westfalen/Lippe am 31. Januar

Westfalen/Lippe. Zum zweiten Mal treffen sich 2010 evangelische und katholische Christen zu einem bundesweiten Großereignis: Vom 12. bis 16. Mai findet in München der 2. Ökumenische Kirchentag statt. Das Motto: „Damit ihr Hoffnung habt“. Auftakt dazu in Westfalen und Lippe ist der Kirchentagssonntag am 31. Januar. An diesem Tag zeigen Katholiken und Protestanten in vielen Gemeinden ihre Verbundenheit: durch gemeinsame Gottesdienste und andere Veranstaltungen, die den Ökumenischen Kirchentag zum Thema haben.

Begegnungen und Gespräche

Jugend-, Frauen- und Bildungsarbeit der Lippischen Landeskirche mit neuen Angeboten

Kreis Lippe/Detmold. Pilgern in Lippe, Weltgebetstag oder auch „Gärten-himmlisch!“: das Programm des Referates für Jugend-, Frauen- und Bildungsarbeit der Lippischen Landeskirche informiert über die Veranstaltungen und Fortbildungen im ersten Halbjahr 2010. Es liegt ab sofort u.a. im Landeskirchenamt, in Sparkassen und Bibliotheken aus.
<< < 161 - 173 (173)
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live