Archiv 2014

Kindergottesdienst und Konzert

Sänger und Liedermacher Daniel Kallauch mit dabei

Kreis Lippe/Detmold. Zum zentralen Kindergottesdienst laden der Lippische Landesverband für Kindergottesdienst und die Lippische Landeskirche alle Kinder mit ihren Eltern, Kindergruppen und Kindergottesdienste herzlich am Sonntag, 29. Juni, ein.

Auf Gott vertrauen

Zentraler Kindergottesdienst in Detmold mit Daniel Kallauch

Kreis Lippe/Detmold. „Wer Gott vertraut, hat schon gewonnen“ – unter diesem Motto feierten Kinder, Eltern und Kindergottesdienstmitarbeitende am Sonntag (29. Juni) ihren zentralen Kindergottesdienst in der Erlöserkirche am Markt in Detmold. Die biblische Geschichte vom verlorenen Sohn wurde in Beziehung zu Fußball gesetzt. Höhepunkt war der Auftritt von Sänger und Liedermacher Daniel Kallauch. Eingeladen hatten der Lippische Landesverband für Kindergottesdienst und die Lippische Landeskirche.

9. Lippischer Orgelsommer 2014

Kirche-Kaffee-Konzert

Am Sonntag, 6. Juli, um 15.00 Uhr startet - wieder unter dem Motto Kirche, Kaffee und Konzert - der 9. Lippische Orgelsommer, der gemeinsam vom Lippischen Heimatbund und der Lippischen Landeskirche veranstaltet wird, mit der diesjährigen Auftaktveranstaltung in der Stadtkirche Lage.

Freigekauft und obdachlos

Jörg Eibisch las aus seiner Autobiografie

Detmold. Er war mehr als fünf Jahre in DDR-Gefängnissen inhaftiert, lebte 26 Jahre als Obdachloser in Westdeutschland und schaffte 2005 den Ausstieg: Hinter Jörg Eibisch aus Schwäbisch Gmünd liegt „Ein Leben wie eine Achterbahnfahrt“. Der 59-jährige Autor las in Detmold aus seiner Autobiografie.

Fair und umweltfreundlich

Geschirr aus Bambus-Sägemehl im Eine-Welt-Laden Alavanyo

Detmold. Seit über 30 Jahren wirbt der Eine-Welt-Laden Alavanyo mit seinen Produkten aus Afrika, Asien oder Lateinamerika für nachhaltigen Konsum. Das Geschäft in Trägerschaft der Lippischen Landeskirche bietet zum Beispiel fair gehandelte Schokolade, Reis, Kaffee oder Weine an. Kürzlich wurde das vielfältige Sortiment um eine besondere Geschirr-Reihe erweitert: Die farbenfrohen Teller, Tassen und Schüsseln sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch robust und umweltfreundlich.

Mit Pass und Stempel

Pilgern in Lippe mit neuem Angebot

Kreis Lippe. Wer auf dem lippischen Pilgerweg unterwegs ist, kann ab sofort die erreichten Ziele mit Stempel und Pass dokumentieren. 20 Kirchen am Weg „Pilgern in Lippe“ bieten diese Möglichkeit.

Abendpilgern zum Sommeranfang

Kreis Lippe. Zu einem Abendpilgern zum Sommeranfang lädt das Bildungsreferat der Lippischen Landeskirche am Freitag, 27. Juni, in der Zeit von 19 bis etwa 22 Uhr ein. Der Weg führt mit gemeinsamen Liedern, Texten und Zeiten der Stille von Bad Meinberg nach Reelkirchen.

Nachhaltiges Erlebnis

Nacht der offenen Kirchen zieht zu Pfingsten Besucher an

Kreis Lippe. Konzert oder Schreibwerkstatt? Die Entscheidung fiel bei der „Nacht der Offenen Kirchen“ am Pfingstsonntag nicht schwer. Die Besucher konnten beides haben. Welche der acht teilnehmenden Kirchen man in der Nacht zu Pfingstmontag auch aufsuchte, man fand sich immer in anregender Atmosphäre wieder, an der in allen Kirchen viele Gleichgesinnte teilhaben wollten.

Ökumenisches Tauffest im Detmolder Schlosspark

Detmold (epd). Unter dem Motto «Taufe. Ja sicher.» soll im Jahr 2015 zu Pfingsten ein großes ökumenisches Tauffest im Detmolder Schlosspark stattfinden. Die veranstaltenden Kirchengemeinden rechnen mit etwa 100 Täuflingen und rund 1.000 Teilnehmern, wie der Detmolder Superintendent Dieter Bökemeier am Mittwoch sagte.

Besonderer Gottesdienst

Familiengottesdienst eröffnete Museumsfest

Lage-Hagen. Premiere im Ziegeleimuseum: Mit einem Familiengottesdienst unter freiem Himmel eröffnete die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Lage am Sonntag (1.6.) zum ersten Mal das traditionelle Museumsfest in Hagen. Der besondere Gottesdienst stand unter dem Motto „Die Erde, die uns trägt und nährt - Gottes Schöpfung und was wir damit machen können“ und wurde von den verschiedenen Kindergruppen gemeinsam mit Pfarrerin Christina Hilkemeier gestaltet.

Daniela Brinkmann in Reelkirchen ordiniert

Zunächst eine Ausbildung zur Optikerin absolviert

Reelkirchen. In einem schwungvollen Gottesdienst mit vielen neuen Liedern ist Daniela Brinkmann in ihrer Heimatgemeinde Reelkirchen von Landessuperintendent Dietmar Arends ordiniert worden. Zahlreiche Gäste und Freunde feierten den Gottesdienst mit und folgten auch der Einladung zum anschließenden Empfang ins Gemeindehaus.

Jona und der Wal

Kinderbibeltage in der ev.-ref. Kirchengemeinde Lage

Lage. Die biblische Erzählung von Jona und dem Wal stand im Mittelpunkt der Kinderbibeltage in der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Lage. Zum Abschluss feierten am Mittwoch, 28. Mai, Eltern, Kinder und Erzieherinnen gemeinsam mit Pfarrerin Christina Hilkemeier einen Familiengottesdienst in der Martin-Luther-Kirche auf dem Maßbruch.

Nacht der offenen Kirchen

Musik, Gespräch, Lesung und Andacht zu Pfingsten

Kreis Lippe. In der 6. „Nacht der offenen Kirchen“ in Westfalen und Lippe sind am Pfingstsonntag, 8. Juni, in Lippe abends acht Kirchen und Gemeindehäuser mit verschiedenen Angeboten geöffnet.

Sommerpilgern für Frauen

Kreis Lippe. Ein begleitetes Sommerpilgern für Frauen in der Lebensmitte bietet die Lippische Landeskirche von Donnerstag, 10. Juli bis Sonntag, 13. Juli an.

Ökumenischer Gottesdienst in Minden

Kirchen verschiedener Konfessionen laden ein

Westfalen-Lippe/Minden. Zu einem gemeinsamen Abendgottesdienst laden die Evangelische Kirche von Westfalen, die Lippische Landeskirche und das Erzbistum Paderborn am Sonntag, 1. Juni, nach Minden ein. Die Ökumenische Vesper in der evangelischen St. Simeoniskirche beginnt um 17 Uhr.

Theater und Kirche

Seelsorger der katholischen und der evangelischen Kirche im Landestheater Detmold

Detmold. Ihren gemeinsamen Seelsorgertag haben die Lippische Landeskirche, das katholische Dekanat Bielefeld-Lippe und der Kirchenkreis Bielefeld (Evangelische Kirche von Westfalen) veranstaltet. Etwa 70 Pfarrerinnen und Pfarrer, Gemeinde- und Pastoralreferenten trafen sich im Landestheater Detmold zu einer Führung, Vortrag und Austausch.

Wunderbar

Markt der Möglichkeiten in Lieme brachte Menschen ins Gespräch

Lemgo-Lieme. Auf einem „Markt der Möglichkeiten“ rund um die evangelisch-reformierte Kirche in Lieme haben sich am Samstag, 24. Mai, Vereine, Gruppen und Organisationen mit ihren vielfältigen Aktivitäten präsentiert. Der Kirchenvorstand selbst hat sich mit der „Wunderbar - evangelisch-mobil“ eingebracht.

Landesjugendposaunenchor feiert Premiere

Festliche Abendmusik in der Christuskirche als Benefizkonzert

Kreis Lippe/Detmold. Mit einer festlichen Abendmusik für Blechbläser feiert der Landesjugendposaunenchor Westfalen-Lippe am Samstag, 31. Mai, um 18.00 Uhr in der Christuskirche Detmold (Kaiser-Wilhelm-Platz) seine Premiere.

Sternwanderung

Ev.-ref. Kirchengemeinde Oerlinghausen lädt ein

Kreis Lippe/Oerlinghausen. Zu einer Sternwanderung am Pfingstmontag, 9. Juni 2014, lädt die ev.-ref. Kirchengemeinde Oerlinghausen ein. Die Wegstrecken geben Gelegenheit, die alten Kirch- und Leichwege im früheren Kirchspiel Oerlinghausen kennenzulernen und sie neu zu beleben: Interessierte sind eingeladen, sich einer fachkundig geführten Gruppe anzuschließen.

Nachdenken über die Schöpfung

Veranstaltungsreihe in der ev.-ref. Kirchengemeinde Lage

Lage. „Von der Schönheit der Schöpfung und ihrer Bedrohung“ - unter dieser Überschrift gibt es im Juni in der ev.-ref. Kirchengemeinde Lage (Pfarrbezirk 2) eine Reihe von Veranstaltungen, zu denen alle Interessierten eingeladen sind.
<< < 81 - 100 (163) > >>
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live