In neuen Räumen

Veranstaltungen der Ev. Familienbildung jetzt in der Wiesenstraße

Die ersten Gruppen „Gemeinsam durch das erste Lebensjahr“ konnten Ingrid Moczarski, Heike Schneider, Birgit Piltman und Katharina Hermeier (Bild-1, hintere Reihe von links) von der Ev. Familienbildung bereits am Donnerstag (06.09.) in den neuen Räumen begrüßen.

Kreis Lippe/Detmold. Die Evangelische Familienbildung des Diakonischen Werks bietet ihre Veranstaltungen ab sofort in Detmold in der Wiesenstraße 5 und nicht mehr in der Gutenbergstraße an.

Im ersten Stock des Gebäudes in der Wiesenstraße 5 steht für die Gruppen „Gemeinsam durch das erste Lebensjahr“ und die Eltern-Kind-Gruppen „Schritte ins Leben“ ein großer, freundlicher und heller Raum zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es auf der Etage zwei Gesprächsräume für weitere Veranstaltungen der Ev. Familienbildung, unter anderem findet dort auch die Säuglingsberatung „Das Baby ist da… und alles ist anders“ statt. Hierbei handelt es sich um ein gemeinsames Projekt der Ev. Familienbildung und des Ev. Beratungszentrums jeweils 14-tägig mittwochs in der Zeit von 9.30-11.30 Uhr. Der nächste Termin ist Mittwoch, 26. September.
Alle Angebote der Evangelischen Familienbildung sind im Programm 2007/2008 zusammengefasst. Anmeldung und Information unter Tel.: 05231/976-670.

11.09.2007

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live