Posaunenchor auf Zeit

Neues Angebot des Lippischen Posaunendienstes

Kreis Lippe. „Posaunenchor auf Zeit“ heißt ein neues Angebot des Posaunendienstes in der Lippischen Landeskirche. Alle interessierten Bläserinnen und Bläser haben hier die Möglichkeit, über die gemeindeeigenen Posaunenchöre hinaus, Werke zu bestimmten Themen intensiv zu erarbeiten und in einer Abendmusik vorzu-stellen.

In der ersten Jahreshälfte werden Vertonungen und Bearbeitungen von Liedern des Dichters Paul Gerhardt,

dessen 400. Geburtstag in diesem Jahr gedacht wird, erarbeitet und in einer Abendmusik am 6. Mai 2007 in der Christuskirche vorgestellt. Der erste Probentermin findet am Montag, 29. Januar, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Bismarckstr. 23 in Detmold statt. Nähere Informationen gibt es bei Landesposaunenwart Christian Kornmaul 05231-976860 oder im Internet unter www.posaunendienst-lippe.de.

24.01.2007

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live