Konfessionell-kooperativer Religionsunterricht
Abschlussveranstaltung

Mittwoch, 14.03.2018, 9.00 – 16.00 Uhr, Landeskirchenamt Detmold, Leopoldstr. 27 Paulinensaal, 3. Etage, Neubau

Seminar-Nr. 1726

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die in den vergangenen Jahren am Zertifikatskurs teilgenommen haben, aber noch kein Abschlusszertifikat erhalten haben, haben die Möglichkeit ihre bisherige Teilnahme mit einem Zertifikat abzuschließen.

Folgenden Ablauf haben wir vorgesehen:

  • Rückblick auf die durchgeführten Veranstaltungen
  • Entwicklung und Intention des zukünftigen KoKoRu
  • Praktische Fragen rund um KoKoRu
  • Beispiele eines schulspezifischen Konzepts
  • Feierliche Zertifikatsübergabe

Leitung: Andreas Mattke und Katrin Holthaus

 

Die evangelisch-katholische Fortbildungsreihe wird im Rahmen des Modellprojekts „konfessionell-kooperativer Religionsunterricht“ in Zusammenarbeit mit der Hauptabteilung Schule und Erziehung des Erzbistums Paderborn durchgeführt. Die Veranstaltungen sind offen auch für Lehrer/innen, die an Einzelthemen Interesse haben und nicht an der gesamten Reihe teilnehmen.

Online-Anmeldung

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live