Gospel in Bad Salzuflen

Gottesdienst am 3. Advent in der Reihe „Profile“ in der Stadtkirche

Kreis Lippe/Bad Salzuflen. Am dritten Advent wird es schwungvoll in der Gottesdienstreihe „Profile“. Der Gospelchor „Get up - Gospel & more“ sowie ein Bläserquintett aus Bergkirchen werden den Gottesdienst mit dem Titel „Und der Himmel ist offen…“ am Sonntag, 17. Dezember, um 10 Uhr in der evangelisch-reformierten Stadtkirche Bad Salzuflen musikalisch gestalten.

Für die Predigt konnte Pfarrer Joachim Dierks von der Gospelkirche Hannover gewonnen werden.

Die Reihe „Profile“ hat in 2017 aus Anlass des Jubiläums „500 Jahre Reformation“ in insgesamt zwölf Gottesdiensten über das Jahr verteilt in Lippe profilierte Kirchenmusik und profilierte Gastprediger zu Wort kommen lassen. Alle beschäftigten sich auf unterschiedliche Weise mit dem lippischen Reformationsthema "gemeinsam frei".

Der von Gospel geprägte Gottesdienst in Bad Salzuflen setzt den vorläufigen Schlusspunkt – im kommenden Jahr soll die erfolgreiche Reihe fortgesetzt werden und dann Fragen, Themen und Aufgaben vorstellen, die der Lippischen Landeskirche in besonderer Weise ihr Profil geben.

13.12.2017

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live