„Es muss getan werden, … nur auf Hoffnung.“
Herbsttagung des Bundes evangelischer Religionslehrer/innen an den Gymnasien und Gesamtschulen in Westfalen und Lippe

21.-22.11.2017

Dienstag, 21.11.2017, 15.00 Uhr bis Mittwoch, 22.11.2017, 17.00 Uhr

Katholische Akademie Schwerte
Bergerhofweg 24, 58239 Schwerte

Literatur und Theaterpädagogik bieten die Möglichkeit, Gedenken zu vermitteln und Kirchengeschichte erfahrungsorientiert zu reflektieren. Wie kann diese pädagogische Aufgabe angesichts der deutlich werdenden Aporien in der Schule gelingen?

Gebühr: 30,00 € – DZ: + 10,00 €; EZ: + 20,00 €

Anmeldungen über das PI Villigst, Frau Höhne-Mitze, susanne.hoehne-mitze@pi-villigst.de.
Veranstaltungsnummer: 1757031

Referent/innen: Bettina Frank, Dr. Oliver Arnhold, PD Dr. Andreas Degen, Leitung: Dr. Elke Jüngling, Ute Hiddemann,Marco Sorg, Christian Fabritz

Religionslehrer/innen in der Sekundarstufe I und Sekundarstufe II

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live