Erzählworkshop und Andachtsgestaltung

Evangelische Jugend beim 2. Lippischen Qualiday

Qualiday: Begrüßung der Ehrenamtlichen im Dietrich-Bonhoeffer-Kolleg mit André Stitz (links) und Peter Schröder

Kreis Lippe/Detmold. Auch in diesem Jahr war die Evangelische Jugend mit haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden beim Qualiday im Dietrich-Bonhoeffer-Kolleg in Detmold vertreten. Das Gemeinschaftsprojekt des Kreises Lippe und der Lippischen Landeskirche ist ein Qualifizierungs- und Aktionstag für Ehrenamtliche aus dem Bereich der Kinder- und Jugendarbeit in Kirche, Kommune, Verein und Verband: „Wir sind sehr dankbar, dass sich so viele engagierte Jugendlichen an ihrem freien Wochenende Zeit zur Fort- und Weiterbildung nehmen“, sagte Landesjugendpfarrer Peter Schröder in seiner Begrüßung der rund 70 Jugendlichen.

Alle Teilnehmenden konnten aus einem bunten Programm unterschiedlicher Inhalte eine  persönliche Auswahl treffen. Neben einem spielpädagogischen Angebot war die Evangelische Jugend mit Workshops zum Teambuilding, zur Andachtsgestaltung und in einem Erzählworkshop präsent.

Durch die Kooperation ganz unterschiedlicher Akteure der Kinder- und Jugendarbeit bietet der Qualiday ein vielfältiges Programm. „Besonders den Blick über den eigenen Tellerrand hinaus erleben die Beteiligten als wertvoll“, so Jugendbildungsreferent André Stitz aus dem Organisationsteam des Qualidays.

Infos zu weiteren Qualifizierungsangboten für Haupt- und Ehrenamtliche der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit gibt es im Bildungsreferat der Lippischen Landeskirche, Tel.: 05231/976-742 oder unter www.ev-jugend-lippe.de 

 

13.03.2017

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live