Bischof und Oberst im Gespräch

Militärbischof Sigurd Rink predigt am 19. März in Augustdorf

Kreis Lippe/Augustdorf. Zum nächsten Gottesdienst in der Reihe "Profile" lädt am Sonntag, 19. März, um 10 Uhr die Evangelische Militärkirchengemeinde Augustdorf ein. Unter dem Motto "Gemeinsam frei - Lippe feiert 500 Jahre Reformation" steht an diesem Sonntag in der Evangelischen Militärkirche (Hermannstr.1) das Verhältnis von Kirche und Armee im Vordergrund.

Der Evangelische Militärbischof Dr. Sigurd Rink (Berlin) und Oberst Siegfried Zeyer, Stellvertretender Kommandeur der Panzerbrigade 21 "Lipperland", werden zu dem Thema Stellung nehmen. Die Gemeinde hat die Möglichkeit, Rückfragen zu stellen. 

Lippische Bläserinnen und Bläser unter der Leitung von Landesposaunenwart Christian Kornmaul und Kirchenmusiker Fabian Krämer werden den Gottesdienst musikalisch gestalten. Beim anschließenden Kirchkaffee besteht die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen. 

In der Reihe „Profile“ kommen aus Anlass des Jubiläums „500 Jahre Reformation“ in insgesamt zwölf Gottesdiensten über das Jahr verteilt in Lippe profilierte Kirchenmusik und profilierte Gastprediger zu Wort. Sie beschäftigen sich auf unterschiedliche Weise mit dem lippischen Reformationsthema "gemeinsam frei". Die Termine finden Sie auf: www.lippe2017.de oder in den Ankündigungen in der Presse.

11.03.2017

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live