Ökumenische Kranken- und Alten-Hilfe (ÖKAH)

Die ökumenische Kranken- und Alten-Hilfe (ÖKAH) ist ein Zusammenschluss engagierter Frauen und Männer aller christlichen Konfessionen, die ein wenig Zeit kranken und alten Menschen widmen. Unsere Einsatzorte sind das Klinikum Detmold und Lemgo sowie Altenheime in lippischen Städten.

Neue Mitglieder sind uns jederzeit willkommen.

Auslagen, die den Mitarbeitenden entstehen, werden selbstverständlich ersetzt und es besteht eine Unfall- und Haftpflichtversicherung während ihrer Tätigkeit.

Kontakt:

Jaqueline Hildebrand
Tel. 05231/976-650
jaqueline.hildebrand@lippische-landeskirche.de

 

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live