Religionen im Gespräch

Vortrag über die Bedeutung Abrahams in den Religionen

Kreis Lippe/Detmold. „Abraham – Vater der Juden und Nichtjuden“ ist der Titel eines Vortrags, den Prof. Dr. Maria Neubrand (Theologische Fakultät Paderborn) am Donnerstag, 3. November, um 19.30 Uhr im Haus Münsterberg (Detmold, Hornsche Str. 38) halten wird.

Im Mittelpunkt wird die Bedeutung Abrahams für Juden und für Christen stehen. Darüber hinaus wird die Referentin auch die Rolle Abrahams im Koran in den Blick nehmen. Die Moderation des Abends liegt bei Barbara Klaus.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Religionen im Gespräch“, einer Kooperation zwischen der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Lippe e.V., der Ev. Studierendengemeinde Detmold/Lemgo und des Katholischen Bildungswerkes Lippe.

28.10.2016

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live