Geschichtswettbewerb hat begonnen

Das Archiv der Lippischen Landeskirche lädt zum Mitmachen ein

Kreis Lippe. Seit dem 1. September läuft der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten, der alle zwei Jahre von der Körber-Stiftung in Hamburg ausgetragen wird. Alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland unter 21 Jahren sind aufgerufen, auf historische Spurensuche vor Ort zu gehen. Es gibt 550 Geldpreise auf Landes- und Bundesebene zu gewinnen. Dieses Mal lautet das Oberthema „Gott und die Welt. Religion macht Geschichte“. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2017.

Das Archiv der Lippischen Landeskirche lädt ebenso wie weitere Archive und Bibliotheken in Lippe Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte, die sich mit ihren Klassen am Wettbewerb beteiligen möchten, dazu ein, direkt mit den kirchlichen Quellen zu arbeiten. Konkrete Themen sollten nach Möglichkeit aus der Region oder dem Ort stammen, wo die Teilnehmenden wohnen. Dort können auch Zeitzeugen oder Experten befragt werden. „Das Rahmenthema ist sehr weit gefasst, damit sind viele Möglichkeiten gegeben“, so Kristina Ruppel, Ansprechpartnerin in der Lippischen Landeskirche für das Archiv: „Was bedeutet der Name der örtlichen Kirche, und warum wurde sie so genannt? Wann wurde unsere Kirche gebaut und restauriert? Welche Motive zeigen die Kirchenfenster? Bei diesen Fragen können insbesondere Grundschülerinnen und Grundschüler erste Erfahrungen beim Umgang mit geschichtlichen Quellen machen und einen anschaulichen Beitrag anfertigen.“ Für die Schüler und Schülerinnen höherer Jahrgangsstufen biete es sich beispielsweise an, die Geschichte des örtlichen Kriegerdenkmals zu erkunden. Genauso eigneten sich Themen aus dem kirchlichen Widerstand in der Zeit des Nationalsozialismus oder Fragen der Auswanderung bzw. Migration aus religiösen Gründen. Auch könnten Schüler und Schülerinnen Predigten untersuchen, zum Beispiel im Hinblick auf ihren politischen Inhalt. Kristina Ruppel: „Ich berate gerne und helfe bei der Themenfindung.“ Kontakt: Kristina Ruppel, 05231/976803, archiv@lippische-landeskirche.de, weitere Infos: www.geschichtswettbewerb.de.

Film auf Youtube

07.09.2016

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live