Tagung fällt aus


Kreis Lippe/Detmold. Die für Samstag, 12. März, geplante Tagung "Luther und die Juden" im Haus Münsterberg in Detmold muss aufgrund zu geringer Anmeldezahlen leider abgesagt werden.

Das teilen die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Lippe e.V. und die Lippische Landeskirche mit. Das Verhältnis Martin Luthers zu den Juden wird in 2017, dem Jahr des Reformationsjubiläums, im Rahmen einer Veranstaltung erneut thematisiert.

10.03.2016

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live