Zwei Musikfreizeiten im Juli auf Juist

Landesverband evangelischer Kirchenchöre lädt Kinder und Jugendliche ein

Kreis Lippe. Zu zwei Freizeiten lädt der Landesverband evangelischer Kirchenchöre im Juli auf die Nordseeinsel Juist ein: Sing- und musikbegeisterte Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren können vom 9. bis zum 16. Juli an einer Kinderchorfreizeit teilnehmen.

Die Gruppe wohnt im Inselhospiz (Freizeitheim der Lippischen Landeskirche). Es soll vor allem ein Musical erarbeitet und aufgeführt werden, dazu aber auch noch andere Lieder und kleinere Chorstücke. Daneben kommen Spiel und Spaß nicht zu kurz: Basteln, Sand- und Strandspiele, Ausflüge und Wettbewerbe. Gemeinsame Morgen- und Abendandachten rahmen die Tage ein. Pro Kind kostet die Freizeit 270 Euro. Die Leitung liegt bei Pfarrer Jörg Deppermann und Kantorin Anne Engelbert-Riepe.

Die zweite Freizeit richtet sich an Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren und findet vom 16. bis zum 23. Juli statt. Neben dem Freizeitprogramm am Strand und mit Ausflügen sollen kleinere und größere, auch anspruchsvolle Stücke von älteren und zeitgenössischen Komponisten gemeinsam gesungen werden. Hier haben die Leitung Kantor Volker Jänig und die Sopranistin Uta Singer. Für einen Jugendlichen kostet die Freizeit 285 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung (bis 15. März) unter Tel.: 05231/976-742, E-Mail: bildung@lippische-landeskirche.de, www.lippische-landeskirche.de/bildung.

12.02.2016

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live