Frühjahrssynode in Stapelage

Schwerpunktthema: „Kinder mittendrin – wenn Gemeinde mit ihren Kindern lebendig wird“

Kreis Lippe/Lage-Stapelage. Die Synode der Lippischen Landeskirche kommt am Freitag und Samstag (19./20. Mai) im Tagungshaus Stapelage zusammen. Schwerpunktthema ist: „Kinder mittendrin – wenn Gemeinde mit ihren Kindern lebendig wird.“

Zum Schwerpunktthema wird es unter anderem ein Referat von Pfarrer Ulrich Walter vom Pädagogischen Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen und Arbeitsgruppen der Synodalen geben. Weiterhin sollen verschiedene Beschlüsse gefasst werden, unter anderem zur Haushaltssicherung der Landeskirche.

Die Synode im Haus Stapelage ist öffentlich. Auftakt ist am Freitag, 19. Mai, um 9 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche zu Stapelage. Die Sitzung im Tagungshaus wird gegen 10 Uhr beginnen.

Sitzungsbeginn am Samstag, 20. Mai, ist um 9 Uhr.

16.05.2006

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live