Länderabend zum Weltgebetstag

Informationen über Kuba

Kreis Lippe/Detmold. Kuba ist im kommenden Jahr das Land des Weltgebetstages. Christinnen des Inselstaates haben die Liturgie für die weltweiten Gottesdienste im März 2016 vorbereitet. Am Montag, 16. November, lädt die Frauenarbeit der Lippischen Landeskirche um 19 Uhr in das Gemeindehaus der ev.-luth. Kirchengemeinde Detmold (Schülerstr. 14) zum Länderabend ein.

Angela Zeilberger, die selbst eine Weile in Kuba gelebt hat, wird über das Land informieren, das im Ost-West-Konflikt während des Kalten Krieges eine große Rolle gespielt hat. Die „Kuba-Krise“ und Namen wie Che Guevara und Fidel Castro sind vielen ein Begriff. Eine Annäherung zwischen den Vereinigten Staaten und Kuba gehört zu den neuesten politischen Entwicklungen. Viele verbinden mit dem Inselstaat auch Salsa, den „Buena Vista Social Club“, den Charme alter Häuser und viel Sonne.

06.11.2015

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live