Tagesseminar Gebärdensprache

Anmeldung noch bis 12. Oktober möglich


Kreis Lippe. Ein Tagesseminar in Deutscher Gebärdensprache bietet am Samstag, 17. Oktober, von 10 bis 16 Uhr die Hörbehindertenhilfe des Diakoniereferats der Lippischen Landeskirche an.

Es richtet sich an alle Interessierten, die schon Kenntnisse in der Gebärdensprache erworben haben und diese vertiefen und erweitern möchten. Einfache Kommunikationsübungen helfen dabei, den Wortschatz auszubauen und die Sprachkompetenz zu fördern. Dozent ist Ralf Striegl, die Gebühr beträgt 15 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung (bis 12. Oktober): bernd.joachim@lippische-landeskirche.de oder 05231-976643.

28.09.2015

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live