Das bisschen Haushalt

Frühjahrstreffen der Frauenkreise in Haus Stapelage

Kreis Lippe/Lage-Stapelage. „Das bisschen Haushalt“ steht im Mittelpunkt des Frühjahrstreffens der Frauenkreise am Mittwoch, 10. Mai, um 18 Uhr in Haus Stapelage. Veranstalterin ist die Ev. Frauenarbeit der Lippischen Landeskirche.

Viele Frauen leiden darunter, dass ihre Hausarbeit in Familie und Gesellschaft so wenig gilt. Die geringste Wertschätzung erfahren die Arbeiten, die der Erhaltung des Werts und der Schönheit von Dingen dienen: Aufräumen, Putzen, Waschen, Reparieren und Schmücken. Die Bedeutung von Haushaltsfähigkeiten wird in Erziehung, Arbeitswelt und Politik nicht wahrgenommen. Aber erst durch deren Anerkennung werden die grundlegenden Veränderungen möglich, die für ein gutes Leben aller und eine lebenswerte Zukunft nötig sind. Wie können Frauen in Familie und Gesellschaft vermitteln, dass „die Welt unser Haushalt ist“?

Das Treffen in Haus Stapelage beginnt um 18 Uhr und endet gegen 21 Uhr. Es wird unter anderem verschiedene Sketche, eine Andacht sowie ein Referat der Freiburger Publizistin Dr. Dorothee Markert zum Thema „Das bisschen Haushalt“ geben. Die Gebühr für den Abend mit Imbiss beträgt 8 €. Anmeldung wird erbeten unter Tel: 05231/976-6840.

 

28.04.2006

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live