Lippische Kirchen

Bücher zur Lippischen Landeskirche im Eine-Welt-Laden Alavanyo erhältlich

Kreis Lippe/Detmold. Im Eine-Welt-Laden Alavanyo in der Bruchstraße gibt es neben fair gehandelter Ware ab sofort auch Veröffentlichungen zu kaufen, die unter anderem von der Lippischen Landeskirche herausgegeben wurden. Von jedem verkauften Buch fließt ein Anteil an Spendenprojekte des Eine-Welt-Ladens.

Sie sind nicht selten die Wahrzeichen der lippischen Dörfer und Städte: die teilweise jahrhundertealte evangelischen Kirchen mit ihren hoch aufragenden Türmen. In „Lippische Kirchen“ sind alle Kirchbauten im Bereich der Lippischen Landeskirche und ihrer Gemeinden in Wort und Bild zusammengefasst. Informationen über die wechselvolle Geschichte der lutherischen und der reformierten Konfession in Lippe bietet das Buch „Die Lippische Landeskirche 1684-1984. Eine Geschichte in Darstellungen, Bildern und Dokumenten.“ Und Worte der Bibel illustriert mit Bildern von markanten Orten und Wahrzeichen der Region, zum Beispiel Kirchen, Skulpturen und Naturdenkmäler, zeigt die Sammlung „Suchen. Und Finden.“

07.04.2006

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live