KonsumKompass

Interaktive Ausstellung

Ausstellung Konsum-Kompass in Christuskirche Detmold

Gleich zu Beginn der Ausstellung sieht sich der Besucher im eigenen Spiegelbild - und mit zwei symbolischen Einkaufstüten in den Händen. Schon jetzt wird der Blick auf den eigenen Konsum und auf das eigene Einkaufsverhalten gelenkt.

Achtung: Die Ausstellung musste aus organisatorischen Gründen umziehen:

Sie findet sich ab sofort nicht mehr in der Christuskirche sondern im

Foyer der Bezirksregierung Detmold
Leopoldstraße 15
32756 Detmold
Öffnungszeiten: Mo-Fr. 8:30 Uhr – 15:00 Uhr

Wir entscheiden tagtäglich mit, wie groß unser CO2-Fußabdruck ist, den wir uns und unserer zukünftigen Generation zumuten. Die Ausstellung "KonsumKompass" ist in acht Themenfelder aufgeteilt und der Besucher erfährt mehr über einen "Nachhaltigen Konsum" und "Zukunftsfähiger Lebensstile". In den 16 interaktiven Mitmachstationen werden u.a. energiesparende Produkte für Technikfreaks oder nachhaltige Urlaubstrips für Weltenbummler vorgestellt. Die Ausstellung eignet sich für Einzelbesucher, ist aber insbesondere für Schul- und Konfirmandenklassen konzipiert. Bei einer vorherigen Anmeldung bekommt die Gruppe einen Fragenkonzept an die Hand. Die Ausstellung lebt vom Mitmachen, Experimentieren und Ausprobieren. Sie ist bis zum 29. September zu sehen. http://www.konsumkompass.com/ http://www.stadtdetmold.de/konsumkompass.html

06.08.2015 Heinrich Mühlenmeier

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live