Internationaler Austausch

Evangelische Studierendengemeinde lädt ein


Kreis Lippe/Detmold. Die Evangelische Studierendengemeinde (ESG) Detmold/Lemgo startet mit einem Internationalen Treff in englischer und deutscher Sprache.

Zum Auftakt „Think global - act local“ sind Studierende, Menschen aus anderen Ländern, Partnerschaftsprojekten der Hochschulen und Kirchen sowie weitere Interessierte am Mittwoch, 29. April, um 19.30 Uhr in die Christuskirche Detmold (Kaiser-Wilhelm-Platz) eingeladen. Thema des ersten Treffs ist, wie sich Kirchen in der Präventionsarbeit bei Jugendbandenkriminalität in Südafrika und für Menschenrechte in Sri Lanka engagieren können. Dr. Katharina Kleine Vennekate, Hochschulseelsorgerin der Lippischen Landeskirche, wird moderieren. Referenten sind Brian Handel, Pastor der reformierten Kirche in Südafrika, und Sujithar Sivanayagam, Pastor der Methodistischen Kirche in Sri Lanka - beide Absolventen des Internationalen Masterprogramms Diaconic Management der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel und der Vereinten Evangelischen Mission. Im Anschluss gibt es Gelegenheit zur internationalen Begegnung.
Ein Schwerpunkt der ESG ist die Arbeit mit ausländischen Studierenden. Der neue Treff soll in Zusammenarbeit mit dem International Office der Hochschulen in Detmold und Lemgo die Studierenden unterstützen und Austauschmöglichkeiten bieten.
 

20.04.2015

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live