Marktplatzgespräche

Thema am 29. Oktober: Die neue Sinnsuche und die alte Kirche

Detmold. Zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Die neue Sinnsuche und die „alte“ Kirche“ laden die Lippische Landeskirche und die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Detmold-Ost am Mittwoch, 29. Oktober, um 19.30 Uhr in das Gemeindehaus am Markt in Detmold ein.

Was suchen Menschen auf dem spanischen Jakobsweg und anderen Pilgerwegen, was treibt sie zu Einkehrtagen in Klöstern oder in offene Kirchen? Und warum geht gleichzeitig die Zahl der Gottesdienstbesucher zurück? Darüber diskutieren werden Landessuperintendent Dietmar Arends, Dr. Christian Kurrat (Fern-Universität Hagen), Anne Elise Liskowsky (Sozialwissenschaftliches Institut der EKD, Hannover) und Pfarrerin Susanne Niemeyer, Detmold. Moderiert wird die Diskussion von Pfarrer Dieter Bökemeier und Bildungsreferentin Monika Korbach, musikalisch umrahmt vom Saxophonquartett AbraxSax.

28.10.2014

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live