Segnung und Salbung

Gottesdienst in St. Johann

Kreis Lippe/Lemgo. „Das geht unter die Haut“ - Unter diesem Titel bieten das Schulreferat der Lippischen Landeskirche und das Segnungsteam aus Lemgo am Freitag, 19. September, um 18 Uhr einen abendlichen Segnungs- und Salbungsgottesdienst in St. Johann (Lemgo) zum Schuljahresbeginn an.

Den Gottesdienst gestalten Pfarrer Rolf-Joachim Krohn-Grimberghe und Andreas Mattke, Landespfarrer für Kirche und Schule.
Die Salbung und die persönliche Segnung gehören in der christlichen Tradition zu den oftmals vergessenen Handlungen, die die Nähe Gottes in besonderer Weise spürbar und persönlich erfahrbar machen können. Besonders angesprochen sind Lehrer und ihre Familien, aber auch Schüler und alle anderen Interessierten sind willkommen.
 

12.09.2014

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live