Rund um die Familie

Neues Programm der Evangelischen Familienbildung

Kreis Lippe. Das neue Programm der Ev. Familienbildung mit Kursen und Veranstaltungen in ganz Lippe liegt ab sofort im Landeskirchenamt (Detmold, Leopoldstr. 27) und anderen öffentlichen Einrichtungen aus.

Darin finden sich Angebote für die ganze Familie: Treffen für Eltern mit Kindern, Seminare über Erziehungsfragen oder auch Möglichkeiten zum Austausch für an Krebs erkrankte Menschen.
Die Ev. Familienbildung begleitet Sie mit Ihrem Kind von Anfang an. Dazu gehören Eltern-Kind-Gruppen wie „Gemeinsam durch das erste Lebensjahr“ und „Schritte ins Leben“. Für Eltern frühgeborener Kinder besteht die Möglichkeit, an einer Gesprächsgruppe teilzunehmen, die in Kooperation mit der Familienklinik angeboten wird. Im Programm finden sich außerdem verschiedene Kurse zur Unterstützung bei Erziehungsfragen und ein regelmäßiger Treff in Lage für Alleinerziehende. Die Ev. Familienbildung engagiert sich auch in der Fortbildung: so gibt es im Bereich der Kindertagespflege eine grundlegende Qualifizierung sowie Aufbaukurse.
Aber auch an Krebs erkrankte Menschen, die oft einer hohen seelischen Belastung ausgesetzt sind, können Hilfe finden. In Kooperation mit dem Klinikum Lippe werden psychoonkologische Gesprächsgruppen angeboten. Weitere Informationen im Internet unter www.lippische-landeskirche.de/familienbildung und unter Tel. (auch Anmeldung): 05231/976-670.
 

31.07.2014

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live