Pilgernd durch das Jahr

Kreis Lippe. Zum Auftakt der neuen Pilgersaison lädt die Lippische Landeskirche zu zwei begleiteten Tagestouren ein.

Unter dem Titel „Einfach anders“ führt eine Tour am Sonntag, 6. April, von 9 bis ca. 17 Uhr über etwa 12 km von Bergkirchen bis zur Stiftung Eben-Ezer in Lemgo, mit anschließender Führung durch die diakonische Einrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung.
„Von der Dunkelheit ins Licht“ heißt es dann am Ostermontag, 21. April, von 6 bis 9 Uhr auf einer etwa 6 km langen Etappe rund um die Externsteine.
Die Begleitung erfolgt jeweils durch ein erfahrenes Team von ehrenamtlichen Pilgerbegleitern. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 05231/976-642, -742, E-Mail: pilgern@lippische-landeskirche.de, Internet: www.pilgern-in-lippe.de.
 

10.03.2014

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live