ZUSAMMENLEBEN gelingt

Ideenbörse am Donnerstag, 13. Februar

Der Kreis Lippe und die Lippische Landeskirche laden ein zu einer Ideenbörse zur Gestaltung der Kampagne "ZUSAMMENLEBEN gelingt". Positive Erfahrungen multikulturellen Lebens in Lippe sollen in die öffentliche Diskussion zu gelingendem Zusammenleben in der Gesellschaft eingebracht werden.

Dafür sucht die Arbeitsgruppe Partner und Partnerinnen aus Kirche und Gesellschaft. Zielgruppe sind Organisationen, Gruppen und Einzelpersonen, z.B. aus den Bereichen Kultur, Bildung, Wirtschaft, Politik, Religion und Sport, die bereit sind, ihre Erfahrungen einzubringen.

Die Ideenbörse findet statt am Donnerstag, 13. Februar, von 18 bis 20 Uhr im Landeskirchenamt in Detmold. Weitere Informationen, Kontakt und Anmeldung finden Sie hier ►  ZUSAMMENLEBEN gelingt

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live