Gottesdienst zum Abschied

Landessuperintendent Dr. Martin Dutzmann verlässt Lippe

Kreis Lippe/Detmold. Dr. Martin Dutzmann hat am 1. Oktober das Amt des Bevollmächtigten des Rates der EKD bei der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union angetreten.

Die Lippische Landeskirche verabschiedet ihn aus seinem Amt als Landessuperintendent am Samstag, 12. Oktober, und lädt aus diesem Anlass zum Gottesdienst um 13 Uhr in die Christuskirche am Kaiser-Wilhelm-Platz ein. Im Gottesdienst mitwirken werden Präses Annette Kurschus (Evangelische Kirche von Westfalen) und Präses Manfred Rekowski (Evangelische Kirche im Rheinland). Als Vertreterin der Landesregierung wird die Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien, Dr. Angelica Schwall-Düren, ein Grußwort sprechen, ebenso wie Erzbischof Hans-Josef Becker für das Erzbistum Paderborn und Landesbischof Dr. Ulrich Fischer (Baden) für den Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

09.10.2013

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live