Kirchen, Klöster und Natur

Fünf Tage auf dem lippischen Pilgerweg

Kreis Lippe. Kirchen, Klöster, Natur und Begegnungen am Wegesrand: Eine 5-tägige Tour auf dem Weg „Pilgern in Lippe“ bietet die Lippische Landeskirche von Mittwoch, 02. bis Sonntag, 06. Oktober, an.

Ausgehend von Blomberg führt die Strecke über Schieder, Schwalenberg, Falkenhagen, Elbrinxen, Lügde, Sonneborn, Alverdissen und Barntrup. Die Etappenlängen liegen zwischen 16 und 20 km. Die Unterkunft erfolgt in einfachen Pensionen und Ferienwohnungen.
Interessierte sind eingeladen, einige Tage pilgernd aus dem Alltag auszusteigen. Der Tag erhält seine Struktur durch den gemeinsamen Morgenbeginn und Tagesabschluss und längere Zeiten der Stille. Die Etappen führen von Kirche zu Kirche durch die vielfältige und reizvolle Landschaft im Südosten Lippes.
Die Gebühr beträgt 220 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung (bis 11. September) unter Tel.: 05231/976-726, -742,
E-Mail: pilgern@lippische-landeskirche.de, Internet: www.pilgern-in-lippe.de.
 

23.08.2013

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live