Schweige und höre

3-tägige Pilgertour von Schwalenberg nach Höxter

Kreis Lippe. Kirchen und alte Klöster als Orte der der Stille erleben: Die Lippische Landeskirche bietet von Freitag, 07. bis Sonntag, 09. Juni eine 3-tägige Pilgertour mit Übernachtung an.

Geleitet von der alten Benediktinerregel „Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr“, führt die Pilgertour von Schwalenberg zur Abtei Marienmünster, zum koptischen Kloster Brenkhausen und endet am Schloss Corvey in Höxter. In Anlehnung an die Stundengebete in den Klöstern wird der Tag mit meditativen Texten und längeren Schweigezeiten gestaltet. Die jeweiligen Etappenziele laden ein zu Begegnung, Besinnung und historisch-kultureller Entdeckung. Die Tagesetappenlängen liegen zwischen 10 und 15 km. Die Unterkunft erfolgt in Gasthöfen. Anmeldung und weitere Informationen unter Tel.: 05231/976-726, E-Mail: pilgern@lippische-landeskirche.de, Internet: www.pilgern-in-lippe.de.
 

24.05.2013

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live