LED-Beleuchtung in Kirchengemeinden

Eher Zukunftswunsch oder schon bezahlbare Realität?

Kreis Lippe/Lemgo. Sie wird wegen ihrer Effizienz als Energiesparlampe der Zukunft bezeichnet: die Technik der LED-Beleuchtung.

Bereits jetzt ersetzen Kommunen ihre ausgedienten Straßenlaternen und beleuchten Wege, Plätze und Hausfassaden mit LED. Zu einer Informationsveranstaltung über die Einsatzmöglichkeiten in Kirchengemeinden lädt die Lippische Landeskirche am Dienstag, 12. März, um 19 Uhr in die ev.-ref. Kirchengemeinde St. Pauli in Lemgo (Echternstraße), ein. Referenten der Firma Zumtobel Licht und des Energie- und Umweltzentrums Lemgo werden unter anderem über den aktuellen Stand der Lichttechnik und Umrüstmöglichkeiten informieren. Um Anmeldung wird gebeten bis zum 5. März unter Tel. 05231/976-744.

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live