Die Hexenprozesse und die Kirchen

Vortrag und Ausstellungseröffnung in Schieder

Kreis Lippe/Schieder-Schwalenberg. „Frauenschicksale“ ist der Titel der Ausstellung mit Bildern von Angelika Marschall, die am Donnerstag, 23. August, um 18 Uhr im Rathaus der Stadt Schieder-Schwalenberg, Schieder, Domäne 3, eröffnet wird. Hartmut Hegeler wird zum Thema „Die Hexenprozesse und die Kirchen“ sprechen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Ausstellung und Vortrag sind Teil der Veranstaltungsreihe „Unzerstörbare Menschenwürde“. Die Reihe will über Hexenverfolgungen informieren, die Unzerstörbarkeit der Menschenwürde thematisieren sowie aktuelle Menschenrechtsverletzungen wahrnehmen.
Die Ausstellung „Frauenschicksale“ im Rathaus Schieder wird bis zum 30. September zu sehen sein. Weitere Informationen: www.lippische-landeskirche.de
 

13.08.2012

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live