Kindergottesdienst

Lippischer Landesverband für Kindergottesdienst

Arbeit mit Kindern, das ist Hoffnung und Wachstum.
Wer mit Kindern arbeitet, erfährt etwas von der Lebensfreude und Lebenslust, mit der Kinder ihren Alltag bewältigen.

In vielen Gesprächen über biblische Geschichten, im gemeinsamen Erspüren des Glaubensgeheimnisses öffnen sich Wege zur Gestaltung des Lebens, mit denen Kinder (und Erwachsene) neue Lebenssicherheit, Freude und Hoffnung

gewinnen. Wo Kinder im Hineinwachsen in christliche Gemeinde erfahren, bei Gott bin ich zu Hause, da beginnt Gemeinde lebendig zu werden.

Kindergottesdienst im Bereich der Lippischen Landeskirche zu leiten und zu unterstützen, ist Aufgabe des Landesverbandes für Kindergottesdienst.

Dabei geht es darum:

  • Die Wahrnehmung für die Kinder und ihre Gottesdienste zu schärfen; ins Gespräch zu kommen,
    Hilfen und Materialien anzubieten, zu beraten und fortzubilden;
  • nicht nur den sonntäglichen Gottesdienst in den Blick zu nehmen, sondern die Kinder in ihren vielen Zusammenhänge wahrzunehmen; die Verantwortlichen in den Gemeinden zu unterstützen und zu beraten, 
  • die Ehrenamtlichen vor Ort zu stärken und weiterzubilden in einer Reihe von Fortbildungsveranstaltungen zu grundlegenden Themen wie die Vermittlung von Erzähltechniken und liturgische Gestaltung;
  • Stellung zu beziehen zu bestimmten theologischen Fragestellungen
    (wie z.B., Abendmahl mit Kindern zu feiern).

Wer mitarbeitet, braucht Ermutigung, Übung und neue Ideen.

Der Lippische Landesverband für Kindergottesdienst hat für Sie ein offenes Ohr. Bitte nehmen Sie über die Vorsitzende des Verbandes Stephanie Springer Kontakt auf.

Lippischer Landesverband
FÜR KINDERGOTTESDIENST

 

Vorsitzende
Stephanie Springer
Stettiner Straße 5 b
32805 Horn-Bad Meinberg
Tel.: 05234 /20 67 67
Kindergottesdienst-Lippe@web.de
 

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live