Kirche Bösingfeld ist geöffnet

Montag bis Samstag von 9-16 Uhr

Reinhard Grotius, Ingo Thielke, Tobias Treseler, Marina Süllwold und Beate Beloch (von links) freuen sich über die verlässlich geöffnete Kirche in Bösingfeld.

Extertal-Bösingfeld. Mit dem Signet ist es offiziell: Die evangelische Kirche in Extertal-Bösingfeld gehört zum Kreis der „Verlässlich geöffneten Kirchen“ in Lippe.

Kirchenrat Tobias Treseler und Pfarrer Harald Blümel sind zufrieden, dass die Bösingfelder die Kriterien für die Aufnahme in den Kreis der bis jetzt 28 lippischen Kirchen mehr als erfüllt haben.
Mindestens fünf Tage die Woche muss nach den Vorgaben der Initiative „Offene Kirchen“ die Kirche für vier Stunden geöffnet sein.
Das können die Gemeindeglieder der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde besser: „Unsere Kirche ist Montag bis Samstag von 9-16 Uhr geöffnet“, erklärt Marina Süllwold. Sie sorgt gemeinsam mit Reinhard Grotius, Ingo Thielke, Beate Beloch, Carla Blümel und Hanna Gerber dafür, dass die Zeiten eingehalten werden. Kirchenrat Tobias Treseler: „Wir freuen uns, dass die Kirche auch außerhalb der Gottesdienstzeiten als Ort der Ruhe und Besinnung genutzt werden kann.“
 

09.03.2012

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live