Aktuelles

Aktion 5000 Brote

2018 ist wieder ein Aktionsjahr für das Konfi-Projekt „5000 Brote – Konfirmand/innen backen Brot für die Welt“.

Kirchengemeinden sind eingeladen, vorzugsweise in der Zeit von Erntedank bis 1. Advent mit lokalen Bäckereien Brot zu backen, es anschließend zu verkaufen und das Geld für Projekte von Brot für die Welt zu spenden (zum Beispiel durch Verkauf nach Gottesdiensten). Im Konfi-Unterricht kann die Aktion mit verschiedenen Themenschwerpunkten wie z.B. Gerechtigkeit, biblische Geschichten rund um Brot und Nahrungsmittel oder auch Konsumverhalten verknüpft werden.

Bekämpfung von Armut durch Schokolade

Die erste fairtrade und biozertifizierte Schokolade aus Ghana

Zur Vorgeschichte: Der Gründer von fairafric, Hendrik Reimers, hat viele Jahre in Afrika verbracht. Er war immer wieder verblüfft, wie der unglaubliche Reichtum an Rohstoffen auf dem Kontinent verpufft. Während westliche Großkonzerne sich mit der Weiterverarbeitung dieser Rohstoffe eine goldene Nase verdienen, geht die Mehrheit der Bevölkerung im Land leer aus. Aber jetzt gibt es auf Initiative von Hendrik Reimers in Tema/Ghana eine erste Produktionsstätte.

So viel Du brauchst…

Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit 2018

Berlin/Kreis Lippe. Die christliche Fastenzeit, in der Menschen des Leidens Jesu gedenken, wird von neun evangelischen Landeskirchen, darunter die Lippische Landeskirche, und einem katholischen Bistum zum Anlass genommen, den Blick zu erweitern auf das Leid, das vom Klimawandel verursacht wird.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live