Kur-Café

Neues Angebot für Frauen nach Müttergenesungskuren

Kreis Lippe/Detmold. Zu einem Kur-Café im Rahmen der Kurnachsorge laden der Caritasverband, das Deutsche Rote Kreuz und die Lippische Landeskirche am Dienstag, 21. September, um 15 Uhr nach Detmold in die Hornsche Str. 29 (DRK-Kreisverband Lippe e.V.) ein.

Nach einer Müttergenesungskur fühlen sich viele Frauen oft wie neu geboren. Nach einigen Wochen ist jedoch der Alltag häufig wieder komplett der alte und die guten Vorsätze sind vergessen. Das Kur-Café bietet die Möglichkeit, sich über Kurerfahrungen auszutauschen. Die Diplompsychologin und Familientherapeutin Elisabeth Montag (Caritasverband Lippe) spricht zum Thema „Psychosomatik – Welche Sprache spricht die Seele?“ Anmeldung (bis zum 15. September) bei der Caritas, Tel.: 05231/992984 oder beim Deutschen Roten Kreuz, Tel.: 05231/921420. Kinderbetreuung auf Anfrage.

03.09.2010

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live