Etwas für die Seele tun

Eine Woche mit dem Vaterunser in den Herbstferien

Kreis Lippe. Das Vaterunser, das Gebet des Herrn, steht im Mittelpunkt, wenn sich in den Herbstferien Frauen und Männer auf die Reise nach Juist begeben, um eine Woche etwas für die Seele zu tun. Ihnen steht eine erlebnisreiche Woche unter dem Motto „Bitten – vergeben – loben“ bevor. Dieses Angebot der Lippischen Landeskirche vom 17. bis 24. Oktober wird von Gerlinde und Günter Puzberg geleitet. Wer sich näher für eine Woche der Besinnung interessiert, erhält Informationen im Lippischen Landeskirchenamt unter 05231/976-854 und im Internet unter www.woche-der-besinnung.de.

Verantwortlicher Mitarbeiter und Ansprechpartner: Günter Puzberg (05231/31608).

24.08.2009

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live