Mit den Farben Gottes

Musical in Bad Meinberg

Kreis Lippe/Horn-Bad Meinberg. „Es geht auf – mit den Farben Gottes“
heißt das Musical, das Günter Puzberg für den 2. Ökumenischen Kirchentag in Lippe als KinderMitMachMusical geschrieben und komponiert hat. Am 17. Mai dieses Jahres ist dieses Musical in der Lipperlandhalle in Lemgo mit 200 Aktiven und vor etwa 2000 Besuchern uraufgeführt worden. Nun bringt das Ökumenische Musical-Team Lippe das Stück ein zweites Mal auf die Bühne: Im Rahmen der 9. Amateur-Theater-Woche am Samstag, 29. November, um 14.30 Uhr im Kurtheater Bad Meinberg.

Es ist die märchenhafte Geschichte von glücklichen Jugendlichen, die der Gewalt des Krieges begegnen und nach manchen Unsicherheiten mit Hilfe der Farben Gottes und sechs dazugehörigen Schlüsseln sich ihrer eigenen Möglichkeiten bewusst werden und dem personifizierten Krieg die Macht nehmen. Manches geht dabei auf: Schlösser und Lichter und es geht auch auf den Gottesberg. Das Ökumenische Musical-Team Lippe: das sind mehrere Kinderchöre, die Detmolder Jugendbühne Heilig Kreuz, die Gruppe „inCapella“ sowie eine Live-Band und der Autor und Komponist. Die Leitung der Aufführung liegt in den Händen von Annkathrin Tadday (Regie), Susanne Hampel (Chöre) und Gregor Schwarz (Band), der auch die Musik arrangiert hat. Ökumenisch, lippisch, bunt, fröhlich und für alle Generationen… Karten kosten im Vorverkauf 4 Euro und an der Tageskasse 5 Euro.

21.11.2008

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live