Christus begegnen

Lippische Bibelgesellschaft lädt zum Bibeltag nach Lage ein

Kreis Lippe/Lage. Das Jahresthema der Lippischen Landeskirche „Fremde.Heimat.Lippe.“ steht im Mittelpunkt des Bibeltags 2008. Die Lippische Bibelgesellschaft lädt am Sonntag, 26. Oktober, um 17 Uhr in die evangelisch-lutherische Heilig-Geist-Kirche am Sedanplatz in Lage ein.

Prof. Dr. Paul-Gerhard Klumbies (Universität Kassel) wird sprechen über „Aufbrechen und Christus begegnen. Der Ort der Christusbegegnung nach Markus 16,1-8.“ Anschließend gibt es Gelegenheit zu Begegnungen, Gesprächen und einem Imbiss im Gemeindehaus. Hier wird auch das aktuelle Verlagsprogramm vorgestellt.

Die Lippische Bibelgesellschaft wurde 1816 in Detmold gegründet und ist Mitglied der Stiftung Deutsche Bibelgesellschaft. Sie setzt sich unter anderem für die Verbreitung der Bibel in Lippe und die Übersetzung in die Sprachen der Partnerkirchen der Lippischen Landeskirche ein. Weitere Informationen unter www.lippische-bibelgesellschaft.de oder in der Geschäftsstelle der Lippischen Bibelgesellschaft unter Tel.: 05231/976-712.

06.10.2008

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live