Eine Woche für mich

„Mit Rut unterwegs“ auf Juist

Detmold. Für eine Woche heraus aus dem stressigen oder belastenden Alltag und Zeit für sich haben. Diese „Woche für mich“ bietet die Lippische Landeskirche mit ihren „Wochen der Besinnung“ in diesem Herbst wieder an.

Heraus aus den Problemen und Sorgen und hinein in eine Auszeit auf der Nordseeinsel Juist, die das Leben ganz neu erfahren lässt. In diesem Herbst stehen die Wochen der Besinnung unter dem Motto „Mit Rut unterwegs“ und beziehen sich in einem Teil des Programms in der Gruppe auf das biblische Buch Rut. Die Termine liegen in den Herbstferien vom 4. bis 11. Oktober und außerhalb der Ferien vom 25. Oktober bis 1. November, jeweils von Samstag bis Samstag. Der Herbst an der Nordsee ist für eine erholsame Zeit für Leib und Seele besonders geeignet. Die An- und Abreise geschieht per Bus ab Lemgo, Detmold, Lage und Bad Salzuflen und mit dem Schiff ab Norddeich nach Juist. Aufenthaltsort ist das beliebte Inselhospiz mit den kurzen Wegen zur Wattseite und zum Strand. Die Leitung dieser Woche, in denen auch Gelegenheit zum seelsorgerlichen Gespräch ist, haben Gerlinde und Günter Puzberg.

Anmeldung und nähere Informationen im Lippischen Landeskirchenamt in Detmold bei Frau Götz (05231 / 976-854). Ausführliche Informationen bietet ein neues farbenfrohes Informationsblatt oder die Homepage im Internet: www.woche-der-besinnung.de

10.09.2008

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live