Großes Fest am Wochenende

Ökumenischer Kirchentag in Lemgo

Judy Bailey tritt mit ihrer Band auf dem Ökumenischen Kirchentag in Lippe auf.

Kreis Lippe/Lemgo. Musik, Gottesdienst, Bibelarbeiten, Diskussionen und Gespräche, Aktionen und Informationen – die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Lippe (ACK) lädt am Wochenende unter dem Motto "Bring Leben ins Leben!" zum 2. Ökumenischen Kirchentag in Lippe ein. Veranstaltungsort ist Lemgo.

Auftakt ist am Freitagabend, 16. Mai, auf dem Lemgoer Marktplatz mit Grußworten von Landrat Friedel Heuwinkel und Lemgos Bürgermeister Dr. Reiner Austermann. Anschließend beginnt der „Bewegende“ Eröffnungsgottesdienst, in dem Dr. Fred Salomon, Präsident des Kirchentages, die Predigt halten wird. Die Musik kommt von Bläserchören und der Gruppe Gegenwind. Ab 20 Uhr gibt es dann ein vielfältiges Programm in den Lemgoer Kirchen.

Am Samstag, 17. Mai, präsentieren sich von 10-18 Uhr in und um die Lipperlandhalle zahlreiche christlich und sozial-diakonische Gruppen mit Informationen und Aktionen rund um ihre Arbeit. Dazu gibt es den ganzen Tag viel zu erleben für Kinder, Jugendliche und Erwachsene: Musik, zum Beispiel Gospel- und Bläserchöre und ein Kindermusical, Diskussionen, Bibelarbeiten oder auch Spielangebote für Kinder. Gegen 22 Uhr findet der Kirchentag in der großen Halle seinen Abschluss, hier wird in die Gottesdienste am Sonntag eingeladen.

Gottesdienste in ökumenischer Zusammenarbeit gibt es am Sonntag in Lemgo auf dem Marktplatz, in Wöbbel auf dem Rittergut, in Lage auf dem Marktplatz und in Bega im Begatal. Weitere Infos im Internet: www.kirchentag-lippe.de.

15.05.2008

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live