Mir fehlt (k)ein Pfennig zum Glück

Einführung in die Arbeitshilfe zum Jahresthema der Ev. Frauenarbeit

Kreis Lippe. Um Geld und Glück geht es im Jahresthema 2008/2009 der Evangelischen Frauenarbeit der Lippischen Landeskirche. Eine Einführung in die Arbeitshilfe „Mir fehlt (k)ein Pfennig zum Glück“ richtet sich an interessierte Frauen und Mitarbeiterinnen in Frauengruppen.

Die Arbeitshilfe wurde von Frauen aus Lippe entwickelt. Der Einführungsabend dient dazu, die Inhalte näher kennen zu lernen und die Methoden auszuprobieren. Es sollen Anregungen gegeben werden für spannende Gespräche in Frauengruppen, für Andachten, Gottesdienste und Freizeiten.
Es gibt zwei Termine zur Auswahl: Am Dienstag, 11.März, von  
09.30 - 12.30 Uhr im Gemeindehaus der ev.-ref. Kirchengemeinde Wülfer-Knetterheide, Nordstraße, sowie am Mittwoch, 12.März, von  09.30 - 12.30 Uhr
im Gemeindehaus der ev.-ref. Kirchengemeinde Schieder, Kirchstraße 10. Monika Korbach und Annette Wolf  führen in die Arbeitshilfe ein, die Gebühr beträgt 7,50 €. Anmeldeschluss ist Dienstag, 4. März,  im Referat für Jugend-, Frauen- und Bildungsarbeit der Lippischen Landeskirche unter Tel. 05231/976-742.

29.02.2008

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live