Gemeinsam statt einsam

Freizeit für Interessierte an alternativen Wohnformen im Alter

Kreis Lippe. Sich aktiv damit auseinandersetzen, wie und mit wem man alt werden möchte: die Frauen- und Bildungsarbeit der Lippischen Landeskirche bietet vom 23. bis zum 29. Juni eine Freizeit für Menschen auf der Suche nach mehr Lebensqualität im Alter an. Die Reise führt in das Forum Ahlberg in Immenhausen, nördlich von Kassel direkt am Reinhardswald gelegen.

Das Ziel der Reise ist, die eigene Gemeinschaftsfähigkeit eine Woche lang in einer Kleingruppe auszuprobieren, gemeinsam zu kochen, spazieren zu gehen und weitere Ausflüge und Freizeitaktivitäten geneinsam zu planen und zu unternehmen. Der ehrwürdige Reinhardswald lädt zu ausgiebigen Spaziergängen und die nordhessischen Fachwerkstädtchen zum geruhsamen Schlendern ein. Die Leitung der Freizeit liegt bei Maria Beineke-Koch. Die Gebühr beträgt 215 Euro, für Anreise und Verpflegung werden maximal 100 Euro extra erhoben. Weitere Informationen und Anmeldung (bis 02.05.) bei Beate Bornemann, Tel.: 05231/976-742.

21.02.2008

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live