„Swing, Jazz & Improvisation“

Lippischer Bläsertag am 10. November in St. Johann/Lemgo

Kreis Lippe/Lemgo. Der Posaunendienst in der Lippischen Landeskirche lädt am Samstag, 10. November, alle Bläserinnen und Bläser der lippischen Posaunenchöre nach Lemgo ein. „Swing, Jazz & Improvisation“ stehen im Gemeindezentrum St. Johann, Lemgo, von 10.00 bis 17.00 Uhr im Mittelpunkt des Lippischen Bläsertags.

Zwei namhafte Referenten konnten für den Workshop gewonnen werden –in Kooperation mit dem Haus der Musik/Detmold und YAMAHA. Prof. Oliver Groenewald (Trompete) und Shawn Grocott (Posaune) werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Feinheiten des Ansatzes, der Atmung und der Instrumentaltechnik bei Blechbläsern einführen.

Im Mittelpunkt des Workshops stehen die Themen Artikulation im Swing und Jazz und die Einführung in die Improvisation.

Die Kosten für den Workshop betragen 10,- € und können direkt vor Ort bezahlt werden. Weitere Informationen zum Lippischen Bläsertag gibt es im Internet unter www.posaunendienst-lippe.de

29.10.2007

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live